Das italienische
Premium Bier

GESCHICHTE

Die Geschichte von Gjulia Craft Beer ist eine Familiengeschichte basierend auf dem landwirtschaftlichen Betrieb des Grossvaters Pietro und dem Weinbaubetrieb von Vater Livio, welcher sehr jung verstarb.
Marco und Massimo sind kaum der Schule entlassen in den Betrieb eingestiegen und haben diesen innert wenigen Jahren, zusammen mit ihrer Mutter, zu einem der führenden Weinproduzenten „La Tunella“ in Friaul entwickelt. Der Erfolg hat sie inspiriert, etwas Neues in Angriff zu nehmen. Zusammen mit Mirko einem ausgewiesenen Braumeister planten und realisierten sie eine der modernsten Brauereien Italiens auf eigenem Land, größtenteils energieneutral.  Gjulia wurde mehrmals als „Birrificio dell’anno“ (beste Brauerei Italiens) zertifiziert. Ihr Ziel ist es aus den bestehenden Ressourcen ihres Landes das Beste in Harmonie mit der Umwelt herauszuholen. Die Windrose symbolisiert ihre Eckpfeiler wie Qualität, Präzision, Engagement und Respekt.

TERROIR

Ein ideal beschaffenes Gelände, reich an wertvollen Rohstoffen.
Die Natur ist die ideale Hilfe aus diesen Vorgaben das Beste herauszuarbeiten.

ROHMATERIAL

Fließendes, kristallines Wasser vom Monte Mia, Gerste und teilweise Hopfen aus eigenem Anbau, fleißige Hände die das Land bearbeiten und keimende Gerste in edles Malz verwandeln.

BRAUEREI

Getreide unserer Produktion, handwerkliche Arbeit und unternehmerische Fähigkeiten, die von Generation zu Generation weitergegeben werden. Die Landwirtschaftsbrauerei Gjulia in San Pietro al Natisone ist eine Verbindung von Tradition und Moderne in vollendeter Form mit einer nachweisbaren Nachhaltigkeit.
Hier trifft Handwerk auf die Sensibilität zeitgenössischer Gaumenfreuden.

Mehr über Birra Gjulia erfahren