Weinbau Hartmann

Weinbau Hartmann

Kreatives Familienweingut in Remigen AG
Naturnaher Weingenuss

Weinbau Hartmann AG ist ein Familienbetrieb, der grossen Wert legt auf Qualität, Nachhaltigkeit und Innovation. Das Weingut war früher ein traditioneller Landwirtschaftsbetrieb mit Viehhaltung, Ackerbau und 50 Aren Reben.
Heute werden 8 Hektaren Rebland in Remigen und Villnachern bewirtschaftet.
Die Trauben reifen an sonnigen Südhängen des Aargauer Juras, im Gebiet des Wasserschlosses, wo Aare, Reuss und Limmat zusammenfliessen. Sie entsprechen alle den Vinatura-Richtlinien und die Weine tragen die Herkunfstbezeichnung AOC.
Mit beinahe 20 Weinen bietet Weinbau Hartmann ein komplettes Sortiment an. Der Unicus gehört sicher zu den bekanntesten Cuvées im Kanton Aargau und mit dem Capra wurde ein neuer sehr gelungener Rotwein lanciert. Bruno Hartmann hat es als erster Aargauer Winzer geschafft einen echten Eiswein zu produzieren.
Als einer der ersten Aargauer Weinhändler haben wir in nun 30 Jahren eine sehr enge und freundschafliche Verbindung aufgebaut.

Webseite Weinbau Hartmann